Ferienpark Eifel

Center Parcs Eifel

Der Center Parcs Eifel liegt in der Nähe von Koblenz und inmitten einer von Vulkanen geprägten Landschaft.

 

Wissenswertes rund um den Ferienpark Eifel

Der Center Parcs Eifel ist einer von sechs ehemaligen Sunparks Ferienparks, die seit Anfang des Jahres 2011 in Center Parcs umbenannt wurden.

Im Ferienpark Eifel stehen Ihnen moderne, helle und komplett ausgestattete Ferienhäuser für 2 bis 8 Personen zur Verfügung. Je nach Vorliebe und Budget können Sie zwischen Comfort und VIP-Ferienhaus wählen. Besonderes Highlight bei der VIP-Variante ist die private Sauna, die garantiert für Entspannung sorgt.

Für Ihr leibliches Wohl und kulinarische Vielfalt sorgen vier abwechslungsreiche Restaurants, in denen es von Pfannkuchen bis Burger alles gibt was das Herz begehrt. Für gute Abendunterhaltung sorgen Live-Musik und Animation. Aber auch im Irish Pub kann man einen schönen und lustigen Abend unter Freunden verbringen.

Spannende Aktivitäten im Ferienpark und der Umgebung

Im Center Parcs Eifel hat man garantiert keine Zeit für Langeweile. Tischtennis und Tennis, Squash, Badminton, Minigolf und Bowling sorgen für sportliche Abwechslung, Bewegung und jede Menge Spaß. Im Aqua Mundo, dem Erlebnisbad des Ferienparks, können Kinder herrlich toben und planschen, während sich die Erwachsenen in der großzügigen Saunalandschaft entspannen. Ein weiteres Highlight für Kinder ist der große Indoor-Spielplatz Baluba, der auch bei schlechtem Wetter für super Laune sorgt und zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen bietet.

Die Region Eifel hat touristisch viel zu bieten. Eine landschaftliche Besonderheit sind die Vulkanmaare, die in der Region zahlreich auftauchen. Die wohl berühmtesten Maare sind das Schalkenmehrener Maar und das Weinfelder Maar. Im nahe gelegenen Maarmuseum kann man sich  über die Entstehung dieses Naturphänomens informieren und viele weitere spannende Sachen lernen. Wer keine Lust auf Museum hat oder seine Zeit lieber an der frischen Luft verbringt, kann bei sommerlichen Temperaturen die Maare hautnah erleben und zum Beispiel eine Runde darin schwimmen oder Tretboot fahren. Und um die Landschaft in vollen Zügen zu genießen gibt es zahlreiche Rundwanderwege in allen Schwierigkeitsstufen.

Fans von tosenden Motoren und schnellen Autos können sich über die Nähe zum Nürburgring freuen. Denn auch abseits der großen Formel-1 Rennen ist auf dem Nürburgring das ganze Jahr über viel geboten. Neben der DTM und 24h-Rennen erwartet Besucher eine Flaniermeile, Konzerte, Erlebnisgastronomie und sogar ein kleiner überdachter Freizeitpark. Apropos Freizeitpark: Auch das Phantasialand ist nicht weit vom Center Parcs Eifel entfernt und auf jeden Fall einen Tagesausflug wert.

Besonderheit des Ferienparks

Der Ferienpark Eifel liegt nahe des größten Nordic Fitness Parcs und ist somit ein Paradies für alle Aktivurlauber. Egal ob Nordic Walking, joggen oder wandern, auf über 1.000 km gut ausgeschilderten Wanderwegen kann man die durch Vulkane geprägte Landschaft hautnah erleben. Wer lieber mit dem Fahrrad unterwegs ist sollte im Mountainbike Trial Park vorbeischauen.