Ferienpark De Eemhof

Center Parcs de Eemhof

Mitten in der Natur, direkt am Eemeer-See und nicht weit von der Hauptstadt Amsterdam entfernt liegt der Center Parcs De Eemhof.

 

Wissenswertes rund um den Ferienpark De Eemhof

Im Center Parcs De Eemhof haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Ferienhäusern, die Platz bieten für 2 bis 8 Personen. Neben den Original Ferienhäusern in verschiedenen Kategorien stehen im Ferienpark De Eemhof auch Kinderferienhäuser und behindertengerechte Ferienhäuser zur Wahl. Etwas mehr Luxus finden Sie in den Hotel-Appartements der Ferienanlage.

 

Spannende Aktivitäten im Ferienpark und der Umgebung

„Aktiv“ ist das Stichwort für Urlaub im Center Parcs De Eemhof. Zum einen natürlich weil die Ferienanlage direkt am Eemeer-See liegt und dadurch zahlreiche Wassersportarten ausgeübt werden können. Egal ob Wasserski fahren, segeln, Wakeboard fahren oder schwimmen, alles ist möglich. Wenn Ihnen das noch nicht genug Wasserspaß ist oder Sie auf der Suche nach einer Schlecht-Wetter-Aktivität sind, dann sind Sie im Erlebnisbad Aqua Mundo richtig. Neben Schwimmbecken, Wellenbad und Wasserrutschen, kann man hier auch einen Schnuppertauchkurs belegen. Hoch hinaus geht es im Kletterparcours Via Ferrata. Hier sollte man keine Höhenangst haben und Mut mitbringen. Belohnt wird man mit einem unvergesslichen Erlebnis auf einem 12 Meter hohen Turm. Dort erwartet Sie ein Kletterparcours der Spaß und Spannung für die ganze Familie garantiert. Noch mehr sportliche Abwechslung versprechen Wander- und Fahrradtouren durch den nahegelegenen Horsterwold, dem größten Laubwald Europas.

Auch für ein abwechslungsreiches Kinderprogramm ist im Ferienpark De Eemhof gesorgt. Besonders  beliebt ist bei Kindern das Programm Wannabe. Denn dieses ermöglicht es Kindern in verschiedene Rollen zu schlüpfen oder Berufe auszuprobieren.

Definitiv ein Besuchermagnet und ein tierisches Erlebnis für die ganze Familie ist das Delphinarium in Harderwijk. Nur 30 km vom Ferienpark De Eemhof entfernt kann man hier Seehunde, Walrosse und natürlich Delphine beobachten und in verschiedenen Shows bewundern. Auch die Städte Amersfoort, Hilversum und natürlich Amsterdam sind einen Tagesausflug wert. Während Amersfort als Denkmalstadt durch alte Gassen und Häuser geprägt wird, ist in Hilversum das Thema Medien und moderne Kommunikation sehr präsent. Denn dort befindet sich das niederländische Institut für Bild und Ton, in dem man die Welt der Medien hautnah erleben kann. Oder Sie lassen sich von der niederländischen Hauptstadt verzaubern und genießen Amsterdam bei einem Spaziergang durch den Vondelpark, einem Besuch im Zoo, einem Bummel über den Albert-Cuip-Markt oder beim Sightseeing.

 

Besonderheit des Ferienparks

Der Flow Rider im Aqua Mundo des Ferienparks De Eemhof macht Surferträume wahr. Auf einer künstlichen Riesenwelle kann man hier erste Surfversuche wagen.