Ferienpark Duinpark ‘t Hof van Haamstede

Landal Duinpark ’t Hof van Haamstede

Der Landal Park Duinpark ‘t Hof van Haamstede befindet sich in Burgh-Haamstede, im niederländischen Zeeland rund 300 km von Köln und etwa 760 km von Berlin entfernt.

 

Wissenswertes rund um den Ferienpark Duinpark ‘t Hof van Haamstede

Auf einer Fläche von 6 Hektar liegen 96 luxuriöse Ferienhäuser im Naturschutzgebiet `De Zeepeduinen`.
Die Ferienhäuser sind lediglich 2,5 Kilometer vom Strand entfernt und sie sind in die wunderschöne Dünenlandschaft eingebettet. Zudem befinden sich die typisch holländischen Backsteinhäuschen des Landal GreenParks Duinpark ‘t Hof van Haamstede in der Nähe des Meeres und der wunderschönen Wälder.
Die luxuriösen Ferienhäuser verfügen über ein Wohn-/Esszimmer, eine offene Küche, Badezimmer, einen Abstellraum und eine Terrasse.
Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen Mikrowelle, Geschirrspüler, TV und Radio/CD-Player.

Der Ferienpark Duinpark ‘t Hof van Haamstede ist mit einem Infoschalter ausgestattet. Dieser unterstützt Gäste bei touristischen Informationen und gibt Tipps zu Wander-, Fahrrad- und Autorouten.

Wichtig zu erwähnen ist noch, dass Jugendliche und Gäste unter 25 Jahren nicht erwünscht sind.

 

Freizeitmöglichkeiten im Ferienpark

Der Landal GreenParks Duinpark ‘t Hof van Haamstede offeriert Gästen die Benützung des Sportzentrums Westerschouwen. Zudem bieten die Bowlingbahnen, der Minigolfplatz, die Allwetter- und Hallen-Tennisplätze, die Ballsporthalle, der Badmintonplatz und die Billardtische Abweschlung.

Kinder können sich im Ferienpark Duinpark ‘t Hof van Haamstede am Kinderspielplatz und unter den überdachten Kinderkirmes ’t Kraayenest austoben. Zudem werden an der Rezeption kostenlose Ausmalbilder bereit gestellt.
Abkühlung bietet das kleine Freibad im Landal Park Duinpark ‘t Hof van Haamstede.