Ferienpark Resort Haamstede

Landal Resort Haamstede

Der ca. 10 ha große Ferienpark Landal Park Resort Haamstede liegt in Burgh Haamstede auf der niederländischen Halbinsel Zeeland.

 

Unterkünfte im Landal Resort Haamstede

Der Park verfügt über 148 Ferienhäuser im typisch zeeländischem Stil von denen 116 neu erbaut wurden. Die Häuser im Ferienpark Resort Haamstede bieten Platz für 2-8 Personen. Die großzügig geschnittenen Ferienhäuser verfügen zusätzlich zu den Schlafräumen über ein Wohnzimmer mit Essecke, offener Küche und Badezimmer. Fernseher, Radio und DVD Player sind vorhanden. Die Küchen sind mit Mikrowelle, Geschirrspüler und einer Senseo Kaffeemaschine eingerichtet. Zum größten Teil sind die Ferienhäuser im Landal Park Resort Haamstede mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

Wegen des eher ruhigen Charakters des Landal GreenParks Resort Haamstede ist er für einen Aufenthalt von Jugendlichen und Personen unter 25 Jahren nicht geeignet.

 

Spannende Aktivitäten im Ferienpark und der Umgebung

Der Ferienpark Resort Haamstede bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Mehrere Spielplätze und ein Golfplatz befinden sich direkt im Park. Das Restaurant De Schouwse Hoeve mit Bar und gemütlicher Terrasse lädt zum Verweilen ein.
Der ca. 2,5 Kilometer entfernte Strand bietet die Möglichkeit zum Segeln, Surfen, Wasserski fahren oder einfach mal entspannen.

Ein Highlight von Burgh Haamstede ist der 6 Meter hohe Leuchtturm. Der 1837 erbaute Turm zählt zu den hellsten Leuchttürmen der Niederlande.

Freunde des Flugsports sollten dem nahe gelegenem Flugplatz der hauptsächlich von Segelfliegern genutzt wird einen Besuch abstatten. In der Umgebung des Landal GreenParks Resort Haamstede befindet sich das Museum De Burghse Schoole. Eine alte Schule aus dem Jahr 1920.