Ferienpark Schuttersbos

Landal Schuttersbos

Sie planen einen Urlaub in den Niederlanden und wollen etwas erleben und gleichzeitig in einem reetgedeckten Cottage die Nächte genießen? Dann sind Sie in dem Ferienpark Schuttersbos genau richtig.

 

Wissenswertes rund um den Landal Ferienpark Schuttersbos

Die insgesamt 30 reetgedeckten Cottages des Landal GreenParks Schuttersbos sind umgeben von traumhaften Waldgebieten. Das typische Urlaubsgefühl stellt sich bereits ein, wenn Sie die salzhaltige Seeluft riechen und bereits von der Fähre aus von dem Markenzeichen der Insel, dem markanten Leuchtturm Brandaris, begrüßt werden.

 

Spannende Aktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten

Viele Freizeitangebote warten in dem Ferienpark Schuttersbos auf Große und Kleine Abenteurer. So können sich die Kleinen auf den verschiedensten Spielgeräten austoben. Sport- und Spielplätze sind außerdem vorhanden, um bespielt und entdeckt zu werden. Ob durch Wälder, Heiden oder über Dünen zu den herrlichen Strandabschnitten – schöner kann ein Urlaub kaum sein. Zusammengefasst warten etwa 250 km an Wanderwege und unbewehrte Pfade mit wunderschöner Natur darauf entdeckt zu werden. Der Landal Park Schuttersbos befindet sich in direkter Dünen- und Strandnähe und lädt somit auch zum entspannen ein.

Der äußerst breite Nordseestrand lädt aber auch zu langen, romantischen Spaziergängen ein. Auf Terschelling lohnt es sich außerdem die vielen malerischen, verträumten Orte mit alten Gelbklinkerhäusern und roten Dachziegeln in der Umgebung zu erkunden. Der Landal Park Schuttersbos liegt nur ca. 6,5 km von dem einzigen Hafen der Niederlande, der in einer natürlichen liegt, entfernt. Die Ankunft auf der Insel ist allein deshalb bereits ein einmaliges Erlebnis. Für alldiejenigen, die noch mehr erleben möchten, hat die Insel noch viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Nennenswert als Ausflugsziel vom Landal GreenParks Schuttersbos sind hier zum Beispiel das Wrackmuseum De Boerderij, die Schafskäserei Halfweg oder das Fischereimuseum Aike van Stien.