Pierre et Vacances

Ferienparks Pierre et Vacances

Marken und Standorte des Ferienpark-Anbieters

Die Pierre & Vacances Unternehmensgruppe vereint zahlreiche Marken unter sich. Neben der eigenen Ferienpark Marke „Pierre & Vacances Resorts“ gehören unter anderem auch die Ferienpark-Anbieter Center Parcs und Sunparks zum Portfolio.

Spezialisiert hat sich Pierre & Vacances im Bereich Ferienparks auf die Länder Frankreich und Spanien. Die Ferienresorts sind alle regionstypisch gestaltet und versprühen so authentisches Urlaubsflair.

Freizeitmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Ferienparks

Zudem bieten die Ferienparks von Pierre et Vancances alles was man für einen gelungenen Urlaub braucht. Moderne und gemütliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen laden zum Verweilen ein und bieten eine gute Rückzugsmöglichkeit und Privatsphäre. Ein abwechslungsreiches Animationsprogramm sorgt für gute Laune und Entertainment für die ganze Familie. Außerdem werden viele unterschiedliche Freizeit- und Sportmöglichkeiten angeboten, wie beispielsweise Zirkusschulen, Fitnesskurse, Golf- und Tennisplätze und Bogenschießen. Zusätzlich stehen in den Ferienparks von Pierre et Vacances kostenlose Kinder und Jugendclubs für alle Altersstufen zur Verfügung. Während sich die Kids dort in Theatergruppen, bei sportlichen Aktivitäten etc. austoben und neue Talente entdecken,  bleibt den Eltern Zeit für Ruhe und Erholung.

Natürlich lohnt sich auch eine Erkundungstour außerhalb der Pierre & Vacances Resorts, denn alle Ferienparks liegen inmitten der schönsten Regionen Frankreichs und haben eine Menge zu bieten. Wie wäre es beispielsweise mit einem gemütlichen Tag am Strand mit Blick auf das türkisfarbene Mittelmeer?